Zubehör

BLOW-IN-MOBIL

Das BLOW-IN-MOBIL transportiert die Einblasmaschine und das nötige Zubehör. URSA liefert die Maschine direkt zu Ihnen auf die Baustelle, damit Sie unabhängig und mühelos dämmen können. Nutzen Sie jetzt die Vorteile der Einblasdämmung und des BLOW-IN-MOBILs.

ursa-blowinmobil-1568968987.jpg

Anwendungsgebiete

Das URSA BLOW-IN-MOBIL transportiert die Einblasmaschine inklusive Zubehör wohin Sie möchten. Dadurch können Sie die Einblasdämmung direkt aus der Einblasmaschine in das zu dämmende Bauteil einblasen. Sie erhalten von unseren URSA BLOW-IN-MOBIL Betreuern und Betreuerinnen eine Einschulung, wie Sie das Gerät verwenden. Das BLOW-IN-MOBIL ermöglicht es Ihnen, unabhängig und mühelos Ihr Projekt zu dämmen.

Das BLOW-IN-MOBIL wird vor dem Haus geparkt, die Einblasmaschine wird über eine Rampe hinausgestellt und die Einblasdämmung in die Einblasmaschine geschüttet. Ein an der Maschine befestigter Schlauch wird zu dem zu dämmenden Bauteil geführt, damit die Dämmung ein- oder aufgeblasen werden kann.

Die URSA Einblasdämmungen sind  geeignet für:

  • Dämmung von Dachgeschossen (offen Aufblasen)
  • Kerndämmung von zweischaligem Mauerwerk (Einblasen)
  • Kerndämmung von Rahmenkonstruktionen (Einblasen)

 

 

Innerhalb von Österreich kann die Einblasmaschine inklusive Zubehör tage- und wochenweise gemietet werden.

Die ersten 5 Anfragen erhalten die Tagesmiete für die Einblasmaschine, die Schulung und den Transport des BLOW-IN-MOBILs mit der integrierten Einblasmaschine zur und von der Baustelle im Wert von 480 € für eine Woche gratis.

Unverbindlich anfragen

 

 

Kosten

  • Miete für Einblasmaschine Zellofant-M95 inkl. Förderschlauch und Zubehör: € 39,00 Brutto pro Tag
  • Erstmalige Einschulung: € 89,04 Brutto
  • Anlieferung und Abholung der Einblasmaschine: € 120,00 Brutto
  • Kaution Einblasmaschine: € 500,04 Brutto